Touren

 

 

Wir empfehlen unseren Gästen eine zweistündige Rundtour um die Halbinsel Rauchfangswerder.
Los geht`s vom Bootsverleih Zeuthener See links in Richtung großen Zug bis zum Krossinsee. Dort angekommen, besteht die Möglichkeit vor Anker zu gehen, etwas zu relaxen oder zu baden. Fortgesetzt wird die Fahrt durch den Kanal zwischen den Wernsdorfer Grundstücken. Über den Gosener Kanal, dem Seddinsee und unter der Schmöckwitzer Brücke hindurch gelangt man wieder auf den Zeuthener See und zurück zum Bootsverleih.

Für Seensüchtige und Gäste, die gerne mehr Zeit auf dem Wasser verbringen möchten, empfehlen wir die ca. fünfstündige Wasserwandertour rund um die Berliner Müggelberge.
Los geht`s auch hier vom Bootsverleih am Zeuthener See rechts in Richtung Schmöckwitz unter der Schmöckwitzer Brücke hindurch. Rechtsseitig über den Seddinsee durch den Gosener Kanal bis auf den Dämeritzsee. Von dort gelangt man nach Rahnsdorf, im Volksmund Klein Venedig genannt. Über die kleinen Kanäle mit den angrenzenden malerischen Domizilen gelangt man auf den Müggelsee. Diesen überquert man auf der vorgeschriebenen Fahrrinne, passiert Friedrichshagen und setzt die Fahrt auf der Müggelspree weiter fort. So gelangt man in die Köpenicker Altstadt. Von hier aus fährt man auf der Dahme entlang, vorbei an dem Köpenicker Schloss und der Einmündung des Teltow Kanals, über die Regattastrecke Grünau, wieder in Richtung Zeuthener See und zurück zum Bootsverleih.

Sie erhalten bei uns immer eine Gewässerkarte mit der gewünschten Route kostenlos zur Verfügung gestellt.

© 2018 by Bootsverleih Berlin

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now